Fachanwalt Mietrecht Berlin ++ Mietrecht Berlin Kündigung Abfindung ++ Rechtsanwalt Mietrecht ++ Beratung Mietrecht ++ Eigenbedarfskündigung
Home

Fachanwälte und Rechtsanwälte von Bredereck Willkomm beraten zu allen Fragen rund um die Mietminderung

Fachanwalt Mietrecht
Anwalt

Berliner Fachanwalt im Mietrecht Alexander Bredereck und sein Team von Fachanwälten und Rechtsanwälten beraten zu allen Fragen des Mietrechts, so auch zu den Rechten eines Mieters (Mietminderung) wegen Lärmbelästigung und Ruhestörung oder Drohungen von Mitmietern.

Lärm, Bedrohungen, laute Partys und andere Ruhestörungen und Belästigungen muss der Mieter nicht dulden. Nachdem er den Vermieter über die Störungen informiert hat, ist seine Miete in dem Maß gemindert, in dem sein Mietgebrauch durch die Störungen eingeschränkt ist. Mietminderungen zwischen 10 und 50 % sind in diesen Fällen üblich. 

Wenn Mieter wegen des Lärms eines Mitmieters die Miete mindern, hat der Vermieter gegen den lärmenden Mieter einen Schadensersatzanspruch wegen seines Mietausfallschadens. Mehr dazu in einem Artikel von Mietrecht-Fachanwalt Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin, zum Thema: Die Folgen von Lärmbelästigung für den störenden Mieter.