Fachanwalt Mietrecht Berlin ++ Mietrecht Berlin Kündigung Abfindung ++ Rechtsanwalt Mietrecht ++ Beratung Mietrecht ++ Eigenbedarfskündigung
Home

Mietrecht-Fachanwalt Bredereck, Berlin, berät zu Minderungsquoten wegen Schimmel in der Wohnung

Schimmel an Wänden: Mietminderung
Schimmel

Die Fachanwälte und Rechtsanwälte von Bredereck Willkomm beraten zu allen Fragen des Mietrechts, so auch zu den Chancen der Mieter auf Minderung ihrer Mietzahlungen wegen Schimmelbefall in der Wohnung (optische Mängel).

Mietrecht-Fachanwalt Bredereck: Wegen optischer Mängel kann die Miete in der meisten Fällen zu Quoten von 10-30 % gemindert sein. Voraussetzung einer Minderung: Der Mangel muss dem Mieter nachweisbar angezeigt worden sein. In einem späteren Prozess muss der Schimmel nachweisbar dokumentiert werden. In der Praxis können aussagekräftige Fotos und Zeugen einen optischen Schimmelschaden vor Gericht nachweisen. 

Rechtsanwalt Mietrecht
Anwalt

Mehr zu Mietminderungsquoten wegen optischer Beeinträchtigung durch Schimmel an den Wänden in einem Artikel von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin:

Artikel: Mietminderungsquoten der Rechtsprechung bei Schimmel (optische Mängel).